••• Media Composer Update 6.01 ist da•••

hurra! 6.01 ist da- und freigegeben! der full-installer für mac ist 2,34 GB gross!

OSX-Freigabe von Avid ist noch immer nur für 10.7.2 – also immer noch warten, bis Avid die aktuellere 10.7.3 freigibt, Softwareaktualisierung am Mac bleibt aus!

Wie immer muß die alte Version mit dem Deinstaller entfernt werden, bevor man die neue installiert.

die wichtigsten Bugfixes aus dem ReadMe:

  • ENDLICH: europäisches Tastaturlayout wird erkannt! Das war ja ein Trauerspiel…
  • der ADM_COREAUDIO_UNDERRUN error ist behoben!
  • pan Werte können jetzt wieder numerisch im Audio Mixer eingegeben werden.
  • Doppel-Klick auf Text zB. sequence-Namen oder clip-Namen markiert jetzt wieder den ganzen Text.
  • Der Text in den Werkzeugen ist jetzt besser leserlich, dank repariertem spacing zwischen den Buchstaben im Interface.
  • AudioMixer ( bzw. bei mir war’s die AudioSuite) bleiben nicht mehr oben links an der Menuzeile kleben, wenn man sie zum ersten Mal im Projekt öffnet…
  • Die Größe des Composerfensters kann jetzt ordentlich durch Ziehen am Rahmen bestimmt werden.
  • und noch viele Detailkorrekturen, mehr bald hier im blog.

Hier kann man das ReadMe als pdf herunterladen: 

ReadMe_v6.0.1_and_v10.0.1[1].pdf

noch ein paar wichtige Versionsinfos:

wie immer: AMA-Plugins müssen seperat heruntergeladen werden* (bei den 5.5- Versionen blieben sie allerdings nach dem Deinstallieren der alten Avid-Software trotzdem erhalten (es sei denn, auch diese wurden aktulisiert, dann sollte man sie neu installieren  >>> das hab ich noch nicht getestet mit MC6)

—————————————

Sony XDCAM driver v2.13 (XDCAM Transfer for Macintosh)

The VFAM firmware version is 2.45. The driver can be downloaded from Sony’s website http://esupport.sony.com/.

—————————————-

obacht! Noch keine Löwen-Unterstützung für P2 auf Mac!

Panasonic P2 drive (Macintosh) No device support for Lion. There is currently no P2 writeback support for Macintosh clients.

—————————————-

obacht! Der Quicktime Player X kann nicht mit QT reference movies umgehen, aber QT7 (pro) unterstützt sie weiterhin!

=======================================================

 

 

 

 

This entry was posted in avid, MC 6, update and tagged , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published.