MC 8.2- TIP: Titel in die Timeline platzieren

Bin über ein neues hübsches Feature in der neuen Avidversion MC 8.2 gestolpert:

Wenn man einen neuen Titel macht und vorher schon IN- und OUT-Punkt in der Timeline gesetzt hat, wird er beim Speichern gleich in die Timeline geschnitten, wenn man diesen neuen Haken setzt: “place in timeline (in>out)”

This entry was posted in avid, MC 8.0, misc and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published.